URL- und Inhaltsübermittlungs-API​ aber wie ?

CSS und andere hilfreiche Anweisungen
Hans Klawun
Mitglied (Level 2)
Mitglied (Level 2)
Beiträge: 17
Registriert: So 20. Dez 2020, 10:06

URL- und Inhaltsübermittlungs-API​ aber wie ?

Ungelesener Beitrag von Hans Klawun »

Ein Frohes und Gesundes 2022

Ich sitze jetzt hier seit einer Woche und lese mich im Kreis...

Wie bekomme ich eine API zu automatischen URL-Übermittlung an Bing und/oder Goggle eingerichtet ?
Beispiel https://www.bing.com/webmasters/url-submission-api#APIs

Ich fange von vorne an zu Lesen, habe meinen Key erstellt, aber wie geht es weiter ?

Muss ich alle URL´s irgendwo vorher eigeben ?

Code: Alles auswählen

JSON Anfrage Beispiel: 

POST /webmaster/api.svc/json/SubmitUrlbatch apikey = sampleapikeyEDECC1EA4AE341CC8B6 HTTP / 1.1?
Content-Type: application / json; charset = UTF-8
Host: ssl.bing.com

{
"siteUrl": "http://yoursite.com",
"UrlList" [
"http://yoursite.com/url1",
„http: //ihresite.com/url2",
"http://ihresite.com/url3"
]
}

JSON-Antwortbeispiel:

HTTP/1.1 200 OK
Inhaltslänge: 10
Inhaltstyp: application/json; charset=utf-8

{
"d":null
}
Wie funktioniert das Ganze überhaupt ?
Der Aufruf muss ja irgendwie passieren.
Läuft das als Cron, muss ich das im Code einbinden oder wie ?

Auf den zahlreichen Seiten zu diesem Thema finde ich auch keine wirkliche Anleitung, wie man solche API´s nutzt und einbindet.

Die Anleitung von Bing https://blogs.bing.com/webmaster/may-20 ... ission-APIbringt mich als Laie nicht weiter.

Ich würde mich über eine nachvollziehbare Anleitung sehr freuen.
Egal ob Bing oder Google, nur damit ich das Ganze einmal verstehe.

Vielen Dank
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2324
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: URL- und Inhaltsübermittlungs-API​ aber wie ?

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Hallo Hans,

frohes neues Jahr :)

Ich kann Dir da, in diesem Fall, leider nicht helfen. Habe das noch nie gemacht - vielleicht kennt sich ja jemand anderes hier damit aus.

Offensichtlich muss man seine URLs in eine .json Datei (JavaScript Object Notation) eintragen und übermitteln - aber - keine Ahnung :(

Wozu soll das gut sein?

Bloß weil Du eine URL zum schneller Scannen übermittelst, bekommst Du ja nicht eine bessere Platzierung. Gute Platzierungen kannst Du ausschließlich mit einer guten SEO (Search Engine Optimization / Suchmaschinenoptimierung) erreichen und auch z.B. mit guten und vielen Backlinks, also Links von anderen Domains mit relevanten Inhalten zu Deinem Produkt - das können u.a. auch eigene Social-Media-Adressen sein, wie z.B. "Facebook" oder "Instagram".

"Google" oder auch "Bing" haben meine Änderungen spätestens nach 2-5 Tagen ganz automatisch gescannt ...

Google hat deswegen auch schon seit längerer Zeit die Anmeldung von URLs zum Scannen praktisch abgeschafft, weil das inzwischen restlos überflüssig geworden ist.

https://developers.google.com/search/do ... submit-url
Hans Klawun
Mitglied (Level 2)
Mitglied (Level 2)
Beiträge: 17
Registriert: So 20. Dez 2020, 10:06

Re: URL- und Inhaltsübermittlungs-API​ aber wie ?

Ungelesener Beitrag von Hans Klawun »

Danke erst einmal aber es geht um einen Shop wo sich laufend etwas verändert.

Es weden bei goggle ja auch immer die neusten News von Nachrichten-Websites angezeigt und ich glaube nicht, das sich da einer hinsetzt und die URL´s an Google oder Bing manuell übermitelt.

Im Prinzip muss auf dem Server etwas im Hintergund laufen, was erkennt ob neue Seite hinzugekommen sind oder sich der Inhalt geändert hat.

So, oder so ähnlich stelle ich mir das vor und die automatische Übermittlung an die Suchmaschinen läuft über ein Script.

Evtl. hat noch jemand Anderes diese Art der Übermittlung schon gemacht und kann mehr darüber sagen.

Im Augeblick habe ich über 900 Seiten die bei Google zwar erfasst aber nicht indexiert sind lt. Console.

Bing hat wenigstens schon über 300 Seiten im Index, im gleichen Zeitraum
Benutzeravatar
Bastelwastel18
Mitglied (Level 1)
Mitglied (Level 1)
Beiträge: 3
Registriert: Do 24. Dez 2020, 03:16

Re: URL- und Inhaltsübermittlungs-API​ aber wie ?

Ungelesener Beitrag von Bastelwastel18 »

Hallo Hans, was Du gefragt hast habe ich auch noch nie gemacht. Aber ich lasse die Seiten immer über die Meta-Angaben indexzieren.

Über einen Generator z.B. https://www.onsite.org/metatag_generator.html gebe ich die Infos ein, lass in dann die Metas erstellen und kopiere den Teil raus den ich brauche und füge es in die Seite(Quelltext) ein.

Ich kann dann bestimmen was indexziert werden soll, alle Links oder Seiten und ich bestimme Revisit (Wann soll die Suchmaschine die Seite neu indizieren?) Alle 2 oder 5 Tage.

Ob das für Dich die richtige Sache ist musst Du mal rausfinden. Ich habe gute Ergebnisse damit erzielt.

Grüße Axel
Benutzeravatar
Werner-Zenk.de
Moderator
Moderator
Beiträge: 371
Registriert: Di 8. Dez 2020, 19:42
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: URL- und Inhaltsübermittlungs-API​ aber wie ?

Ungelesener Beitrag von Werner-Zenk.de »

Ich lass da immer ein Sitemaps-Protokoll für Suchmaschinen automatisch erstellen wann die Dateien auf meiner Website zuletzt geändert wurden: https://werner-zenk.de/tipps/sitemap_fu ... chinen.php

Unter anderem wird da noch eine Datenbankbank mit dem Inhalt der Dateien gefüllt, um später darin mit der Suchfunktion suchen zu können.
Außerdem ein Inhaltsverzeichnis: https://werner-zenk.de/intern/inhaltsverzeichnis.php
und ein RSS-Feed: https://werner-zenk.de/rss.xml

indexierung.png
Es grüßt euch,
Werner
https://werner-zenk.de - Webseiten erstellen, optimieren und aufpeppen

"Gib einem Menschen einen Fisch, und er wird für einen Tag satt.
Lehre ihn Fischen, und er wird ein Leben lang satt."
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2324
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: URL- und Inhaltsübermittlungs-API​ aber wie ?

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Moin,

Mobirise kann übrigens eine solche "Sitemap" erstellen.

> Sites > am Projekt auf Zahnrad-Einstellungen > Site Settings > SEO & Analytics

https://www.mobirise-tutorials.com/Test ... itemap.xml


... entweder automatisch (obige URL):

Mobirise Sitemap Automatisch.JPG

... oder auch manuell editierbar:

Mobirise Sitemap Editor.JPG
Hans Klawun
Mitglied (Level 2)
Mitglied (Level 2)
Beiträge: 17
Registriert: So 20. Dez 2020, 10:06

Re: URL- und Inhaltsübermittlungs-API​ aber wie ?

Ungelesener Beitrag von Hans Klawun »

Danke für die Rückmeldungen aber es ist kein Problem mit Mobi.

Generell wollte ich nur wissen, ob das schon jemand gemacht hat.

Es ist für einen Shop gedacht und nicht für Mobi.

Wie ich eine Sitemap mit Mobi erstelle, ist mir schon klar aber ich benutze dafür immer Screaming Frog SEO Spider,
damit kann man ein wenig mehr machen aber es gibt in meiner älteren Version keine Option eine JSON zu erstellen.

Da die Sitemap vom Shop mittlerweile über 5000 URL´s enthält, währe so eine automatische Übermittlung nicht verkehrt.
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste