Ordner Namen mit Großbuchstaben

Fehler - Bugs - die Usern bekannt sind und behoben werden müssen
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 509
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Ordner Namen mit Großbuchstaben

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Ich musste heute mit meiner offiziell freigegeben v5.2.0 (auch bei den neuen BETA Versionen) folgenden Fehler feststellen, den ich bereits hier an Mobirise gemeldet habe.

Beim Hochladen wurde heute die Fehlermeldung "keine solche Datei" ("no such file") erneut angezeigt, und ich habe festgestellt, dass einige Ordner am Anfang plötzlich mit einem Großbuchstaben benannt werden :eek:

Das hat natürlich auf einem Unix-Server zur Folge, dass es dann, nach einem Upload, zwei Verzeichnisse gibt. Einmal wie gewohnt mit Kleinbuchstaben und ein zweites (identisches) Verzeichnis mit Großbuchstaben vorne:

bootstrap

und

Bootstrap

Das geht natürlich gar nicht.

Das Gleiche passiert auch nach lokaler Publizierung und würde bei einem Upload über ein FTP-Programm wie "FileZilla" ebenso zu doppelten Verzeichnissen führen.

Hier eine Ansicht von meinem FTP-Programm "WS_FTP Pro" - links lokale und rechts Server Dateien. Links seht Ihr selbst, dass das Verzeichnis "assets" nun auch lokal plötzlich mit Großbuchstaben generiert wurde.

Innerhalb des Verzeichnisses "Assets" dann eben auch etliche Verzeichnisse, wie z.B. "Bootstrap", "Datepicker", "Mobirise", plötzlich mit Großbuchstaben vorne generiert wurde. Das ist ein fataler Bug, durch den alle diese Verzeichnisse doppelt auf den Server geraten und es zu schwerwiegenden Pfad-Fehlern kommen kann.

File-Names.JPG
Zuletzt geändert von barbara0701 am Di 29. Dez 2020, 16:30, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Tippfehler im Titel korrigiert/barbara0701
Benutzeravatar
Werner-Zenk.de
Moderator
Moderator
Beiträge: 56
Registriert: Di 8. Dez 2020, 19:42
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Order Namen mit Großbuchstaben

Ungelesener Beitrag von Werner-Zenk.de »

CountDown-Generator.html :doh:
countdown-generator.html :werner:
Es grüßt euch,
Werner
https://werner-zenk.de - Webseiten erstellen, optimieren und aufpeppen

"Gib einem Menschen einen Fisch, und er wird für einen Tag satt.
Lehre ihn Fischen, und er wird ein Leben lang satt."
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 509
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ordner Namen mit Großbuchstaben

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Berichtigung meiner Meldung

Ich habe inzwischen den Fehler dieser Umbenennung in Großbuchstaben einiger Verzeichnisse finden können.

Das hatte nichts mit Mobirise zu tun.

Ich hatte am 21.12.2020 versucht die "Dropbox" an meinem PC zu installieren, was damals abgebrochen wurde.

Dennoch scheint dabei diese Umbenennung in Großbuchstaben durch die "Dropbox" passiert zu sein. Das ist fatal.

Ich habe jetzt bereits, bei einigen meiner Mobirise-Projekten, das händisch am PC in Kleinbuchstaben geändert und nun ist wieder alles richtig, beim lokalen und entfernten Publizieren.
Benutzeravatar
Werner-Zenk.de
Moderator
Moderator
Beiträge: 56
Registriert: Di 8. Dez 2020, 19:42
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Ordner Namen mit Großbuchstaben

Ungelesener Beitrag von Werner-Zenk.de »

So etwas dürfte nicht passieren, wenn ich meine Daten irgendwo hin lade dann sollten diese 1:1 übernommen werden.
Auch wenn es da vielleicht irgendwo in der "Dropbox" eine Option dafür geben sollte, würde ich diese nicht aktivieren.
Es grüßt euch,
Werner
https://werner-zenk.de - Webseiten erstellen, optimieren und aufpeppen

"Gib einem Menschen einen Fisch, und er wird für einen Tag satt.
Lehre ihn Fischen, und er wird ein Leben lang satt."
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 509
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ordner Namen mit Großbuchstaben

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Ja - das ist ein Unding was da passiert ist.

Die Dropbox hat ca. 20 - 30 Minuten hier am PC alles hin und her geschaufelt und irgendwann kam die Meldung, dass meine (freien) 2GB der Dropbox erschöpft sind (da sind z.B. alle Daten aus dem Benutzer-Verzeichnis hochgeladen worden) - daraufhin habe ich die Installation der Dropbox abgebrochen (abbrechen müssen).

Nun habe ich diese Verschiebungen meiner ganzen Webseiten-Projekte und das eben mit Großbuchstaben an einigen Verzeichnissen.

Dabei fällt auf, dass nur "reale" (englische) Namen von Verzeichnissen geändert wurden - wie "Assets", "Datepicker", "Images", "Mobirise" - andere wie "soundcloud-plugin" blieben unverändert.

Das Irre ist ja, das ich das eigentlich gar nicht wollte und schon gar nicht gebrauchen kann.

Ich habe inzwischen (länger als 4 Stunden) alle diese Verzeichnisse händisch wieder zurück in Kleinbuchstaben geändert - und sicherlich nicht alles erwischt.

Zum Glück lagen meine Hunderten von alten NOF-Projekte nicht im Verzeichnis "users".

Meine Daten sollten ja lediglich von meinen Sicherheitskameras da hochgeladen werden - was auch jetzt wunderbar funktioniert.

Ich bin fast sicher, dass das ein übler Bug der Dropbox ist.
Antworten