CSS Modal

Modal erstellt mit CSS und HTML5 von Werner-Zenk.de

Klicke auf den Link unten, um das Modal zu öffnen:


Modal-Fenster öffnen

X

Modal-Fenster

Dies ist ein modales Fenster, das mit HTML5 und CSS3 erstellt wurde.

Modal an einem Button öffnen

Natürlich kann man anstelle eines Text-Links auch einen Button verwenden und als Link dann wieder
im "Mobirise-Link-Fenster" eintragen:
javascript: myModal();

Modal

Hier zur Info meine CSS für dieses "CSS Modal", die ich in den Code Editor in den Bereich CSS Editor kopiert habe:

.modalDialog {
  position: Fixed;
  font-family: Verdana, Sans-Serif;
  top: 0;
  right: 0;
  bottom: 0;
  left: 0;
  background-color: rgba(0, 0, 0, 0.6);
  z-index: 99999;
  opacity: 0;
  transition: opacity 400ms ease-in;
  pointer-events: None;
}
.modalDialog:target {
  opacity: 1;
  pointer-events: Auto;
}
.modalDialog > div {
  width: 500px;
  max-width: 90%;
  position: relative;
  margin: 10% Auto;
  padding: 20px 10px 20px 10px;
  border-radius: 30px;
  background-color: #FFFFFF;
  background: linear-gradient(#ffffff, #999999);
  cursor: Default;
}
.close {
  background-color: #ff0000;
  opacity: 1.0;
  color: #ffffff;
  line-height: 30px;
  width: 30px;
  position: Absolute;
  right: -12px;
  text-align: Center;
  top: -10px;
  text-decoration: None;
  font-size: 14px;
  font-weight: Bold;
  border-radius: 12px;
  box-shadow: 5px 5px 8px #000000;
}
.close:hover {
  background-color: #00D9FF;
}


Hier mein JavaScript zum Aufruf von diesem Modal, da der Anker sonst von Mobirise ignoriert wird. Kopiert das Script in die

> Seiteneinstellungen > "Inside <head> code"

<!-- Skript zum Aufruf der Anker ID vom Modal -->
<script>
      function myModal() {
      window.location.href = '#openModal';
      }
</script>

... oder so würde das Modal beim Aufruf der Seite automatisch erscheinen:

<!-- Skript zum automatischen Aufruf der Anker ID vom Modal -->
<script>
      function myModal() {
        window.location.href = '#openModal';
      }
      window.onload = myModal;
</script>


Hier die Ausgabe, die ich anstelle des Beispieltextes über den Code Editor in einen einfachen Textblock kopiert habe. Hier wird als Link die JavaScript-Funktion (oben) aufgerufen:

<!-- Beginn Anzeige vom Modal -->
<a href="javascript: myModal();">Modal-Fenster öffnen</a>
<div id="openModal" class="modalDialog">
 <div>
  <a href="#close" title="Schließen" class="close">X</a>
  <h1>Modal-Fenster</h1>
  <p>Dies ist ein modales Fenster, das mit HTML5 und CSS3 erstellt wurde.</p>
 </div>
</div>
<!-- Ende Anzeige vom Modal -->