Unterschiedliche Extensions in zwei MBR 4.12.4

Neue Versionen, Updates und Download
Benutzeravatar
Dietmar
Mitglied (Level 6)
Mitglied (Level 6)
Beiträge: 56
Registriert: So 14. Nov 2021, 16:36
Kontaktdaten:

Unterschiedliche Extensions in zwei MBR 4.12.4

Ungelesener Beitrag von Dietmar »

Hallo Tommy, Hallo Mitglieder,

vorab: Es ist schön zu wissen, dass es ein in Deutsch moderiertes Mobirise-Forum gibt. Und Tommy: Ich verfolge seit vielen Jahren dein Engagement, deine Hilfestellungen und dein vielen guten Tipps, welche auch mir über die vielen Jahren doch ganz gut weiter geholfen haben. Ich selbst gehöre zu dem harten NBR-Kern (fast) von Anfang an. Kenne die meisten Höhen und Tiefen, auch die ganz tiefen, mit MBR. Mind. seit 2014/2015, genau weiß ich das nicht mehr.

So, warum melde ich mich heute hier im Forum, wenn ich doch schon so lange mit diesem Programm arbeite? Weil ich seit heute schlichtweg vollkommen irritiert und durcheinander bin und einfach mir nicht mehr zu helfen weiß. Vielleicht ist nachfolgendes Thema gar nicht so schlimm. Für mich jedoch ist es das gerade.

Konkrete Infos zum Thema "Unterschiedliche Extensions in zwei MBR 4.12.4".

Ich arbeite zur Zeit immer noch mit 4.12.4 - die letzte 4er-Version. Installiert ca. Mitte 2020. Die 5er habe ich bis heute noch nicht vermisst.
Auf meinem bisherigen PC unter >Extensions sind die beiden Extensions "Mobirise" und "Mobirise 3" installiert.
Hier kann man Uralt-Websites von MBR, sowie MBR3 und MBR4 weitestgehend gut be- und verarbeiten, wobei es mit MB§-Sites und Fremdcodes zusehendst schwieriges wird. Aber soweit alles gut.

Siehe hierzu Bild Installation 2020:
Bild

Nachfolgend nun warum ich so sehr durcheinander bin und mir keinen Rat weiß und mich so hilflos fühle.

Ich habe dieser Tage, November 2021, einen neuen PC, auf diesem habe ich die gleiche 4.12.4er Installationsdatei aufgespielt, mit genau der gleichen Mailadresse freigeschaltet und habe genau die gleichen Extensions (wie auf dem alten) mit + installiert. So weit so gut.

Aber... in der heutigen Installation von MBR auf dem neuen PC fehlen nun die Extensions "Mobirise" und "Mobirise3.

Siehe hierzu Bild Installation 2021:
Bild

Frage 1:
Wie kann das sein, wenn es doch die gleiche Installationsdatei ist (so weit ich mich erinnern kann)? Diese ist vom 28.6.2020.

Die noch wichtigere Frage ist:
Kann ich denn auf dem neuen PC, mit der heutigen Installation - ohne Extension Mobirise und ohne Mobirise3 - überhaupt die entsprechenden Websiten einlesen und bearbeiten? Oder wird das überhaupt nicht mehr benötigt und die beiden Extensions sind ein Überbleibsel aus den vorhergehenden alten Versionen... oder...oder?

Kennt jemand dieses Problem und kann mir in einfachen Worten und Schritten helfen? Ich habe da echt die Muffe, nicht dass da irgend etwas "zerschossen" wird. Ich bitte um Verständnis für meine jetzige Ängstlichkeit, aber ich suche echte Hilfe und Rat - bevor ....

Ganz lieben Dank für Rat und Tat - Dietmar
(Eventuelle Schreibfehler bitte mit einem Smile übersehen :) )
Beste Grüße aus Nürnberg - Dietmar

https://www.toppik-schnellversand.de/To ... tung_Shop/ | Die schnelle Haarverdichtung für dünne Haare.

https://www.hairexpand.de/ | Professioneller Haarverdicker.
Benutzeravatar
Volker
Moderator
Moderator
Beiträge: 885
Registriert: Sa 12. Dez 2020, 22:35
Wohnort: Wildberg
Kontaktdaten:

Re: Unterschiedliche Extensions in zwei MBR 4.12.4

Ungelesener Beitrag von Volker »

Wenn Du mal dein W-Lan abschaltest und Mobirise startest, solltest Du auch die alten Erweiterungen sehen und starten können. Die sind nämlich noch da ;)

Probiere es einfach mal.
mobioffline.png
Gruß Volker
Benutzeravatar
Dietmar
Mitglied (Level 6)
Mitglied (Level 6)
Beiträge: 56
Registriert: So 14. Nov 2021, 16:36
Kontaktdaten:

Re: Unterschiedliche Extensions in zwei MBR 4.12.4

Ungelesener Beitrag von Dietmar »

Besten Dank Volker,

ich werde es selbstverständlich probieren!

Aber dumme/schlaue Frage: Was hat dies mit dem WLAN zu tun? Dies erschließst sich mir nicht.
Beste Grüße aus Nürnberg - Dietmar

https://www.toppik-schnellversand.de/To ... tung_Shop/ | Die schnelle Haarverdichtung für dünne Haare.

https://www.hairexpand.de/ | Professioneller Haarverdicker.
Benutzeravatar
Volker
Moderator
Moderator
Beiträge: 885
Registriert: Sa 12. Dez 2020, 22:35
Wohnort: Wildberg
Kontaktdaten:

Re: Unterschiedliche Extensions in zwei MBR 4.12.4

Ungelesener Beitrag von Volker »

Warum das so ist kann ich nur laienhaft beschreiben :D
Online wird eben nur das angezeigt an Erweiterungen die Mobirise noch unterstützt. Offline eben die, die Installiert sind. Kann Tommy aber bestimmt besser erklären ;)

Du kannst aber alle Themes weiterhin bearbeiten. Wenn Du z.B. ein MB3 Projekt offline erstellst, kannst Du das dann auch bearbeiten wenn du online bist. Ob das ewig so bleibt ist abzuwarten... Noch geht es so.
Gruß Volker
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6085
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Unterschiedliche Extensions in zwei MBR 4.12.4

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Hallo Dietmar,

willkommen bei uns im Forum :hallo:

Ich bin gerade erst von Freunden zurück und nur ganz kurz.

Im Prinzip würde Mobirise die älteren Version gerne ganz abstellen, was aber natürlich nicht geht, weil ja etliche Leute (ich auch) noch ihren alten "Mobirise3" Projekte weiter bearbeiten müssen.

Es ist also ganz wichtig, dass Du Dein Verzeichnis "addons", das ungefähr hier liegt:

C:\Users\User-Name\AppData\Local\Mobirise.com\Mobirise\Deine-E-Mail\addons

am PC sicherst.

"Mobirise 3" ist nur noch so lange vorhanden, wie es sich dort auch als "Thema" befindet. Downloaden könntest Du es nur noch mit einer ganz alten Version oder Du müsstest den Mobirise-Support bitten.

Du kannst aber alte Projekte und Seiten klonen oder eben offline (dann wird das "addons" Verzeichnis eingelesen) neu erstellen. Die alten Themen, wie "Mobirise 3" lassen sich aber weiter auch mit der aktuellen v5.5.0 oder jeder anderen Version bearbeiten und pflegen.

Neue Projekte solltest Du möglichst nicht mehr mit dem veralteten Thema "Mobirise3" erstellen.

Am besten ist sicherlich am Ball zu bleiben und die neueste v5.5.0 zu verwenden. Du musst aber wissen, dass mit der Umstellung seit v5.4.0 die Lizenz für kostenpflichtige Erweiterung jedes Jahr erneuert werden muss. Das war mit "Mobirise4" noch nicht der Fall.
Benutzeravatar
Dietmar
Mitglied (Level 6)
Mitglied (Level 6)
Beiträge: 56
Registriert: So 14. Nov 2021, 16:36
Kontaktdaten:

Re: Unterschiedliche Extensions in zwei MBR 4.12.4

Ungelesener Beitrag von Dietmar »

Hallo Tommy,

lieben Dank für deine Begrüßungsfahne. Ich fühle mich hier schon ganz wie zu Hause.

Ich habe den Tipp von Volker umgesetzt. Router entkabelt. PC Neustart. MBR geöffnet. Die Extensions aufgerufen.
Ergebnis: Leider kein M und M3 da.
Das ganze nochmal gemacht. Ergebnis das gleiche. Keine M und keine M3 Extension

Ich taste mich in der Zwischenzeit mit den leichtesten Dingen heran. Ich habe alle AMP Projekte importiert.
Ergebnis: Fast alles bestens. Die Schriften machen (etwas) Probleme. Projekt gesichert, im Browser geöffnet.
Ergebnis: im Browser perfekt.

Innerhalb der MBR-Arbeitsseite leider nicht, da wird irgend eine "falsche" Schrift angezeigt.

Ich habe schon alle Schriften mit einer Einheitsschrift belegt, alle anderen gelöscht. Projekt gespeichert. Die gewünschten Schriften von Google wieder importiert. Die Schriften neu verlinkt.
Ergebnis: Die gewünschten und verlinkten Schriften werden auf der MBR-Arbeitsseite wieder nicht im Original angezeigt.

Na ja, man kann so arbeiten, irgend wie. Toll ist das jedoch nicht. Aber jedenfalls stimmen die Ergebnisse im Browser.

So jetzt zu den "addons". Es ist schon immer wieder erstaunlich, was man mit WIN10 so erlebt. Das habe ich mit 33 Jahren MAC nie erlebt.

Auf dem bisherigen PC, WIN 10 neueste Version, finde ich unter deinem angegeben Pfad so gut wie nichts. In "Application Data" befindet sich nur ein einziger Ordner und der nennt sich "GnuPG". Du siehst meine Enttäuschung?

Aber jetzt kommts - auf dem neuen PC, genau gleiches System, genau gleiche Version, finde ich unter dem angegeben Pfad ganz genau das, was du in deinem Post gegeben hast. Nämlich genau daaaas Addon.

Ich habe also mit meinem "bescheidenen" Wissen keine Möglichkeit das alte Mobirise addon zu finden. Uff.... Frust ... großer Frust.

Nächste Baustelle:
Da ich auf dem neuen PC keine M und keine M3 Extension habe, habe ich nun dennoch versucht, ganz mutig ein M3 Projekt zu importieren. Wie schon geahnt und von euch gesagt - das geht nicht.

MBR sagt, " ... dass es M3 benötigt und dass es nicht installiert ist. Wenn es installiert sein sollte, dann bitte reinstallieren..." Dann sieht man einen großen M3 Installieren-Button. Wenn man auf diesen klickt, dann landet man unweigerlich bei den "Extensions".
Doch hier kann man kein M und M3 installieren, da nicht vorhanden oder nicht geladen - trotz den angewendeten Tipps von Volker... siehe Text oben.

Tommy, wie du siehst dreht sich hier Alles echt im Kreise.

Und klaro - M3 Themen werden seit Jahren nicht mehr neu angelegt. Das dumme mit M3 ist, dass man nicht mal so eben aus Eigeninteresse ein Kundenprojekt ohne Entgeld neu in M4 angelegen könnte. Denn die meisten Projekte haben mind. 100 Seiten. Das sprengt jeden persönlichen Good-Will Rahmen und so muss man schlichtweg mit M3 weiter arbeiten. Egal wie, denn Kunden geben schließlich keine neues Geld für 100 Seiten nur weil die Bootstraps Versionen nicht kompatibel sind. Außerdem sind manche Seiten noch mit einer extra Codierung versehen. Nicht einfach das Ganze.

So bleibt die größte Baustelle offen und ungeklärt, nämlich wie kommen M und M3 auf dem neuen PC in die Version 4.12.4, weg. fehlendem alten Addon ??? Zuzüglich zum Problem der Schriftdarstellung innerhalb von MBR.

Ich hoffe, es hat dennoch jemand ein Idee, wie ich im alten PC zu den Addons komme. Ich habe schon alle Ordner durchgesehen, die ich unter C: finden kann. Aber da ist nix....

Dankeschön für die bisherige Hilfe. Gibt es eigentlich hier einen Dankeschön-Button, wie teilweise in anderen Foren? Ich habe noch keinen hier gefunden.
Beste Grüße aus Nürnberg - Dietmar

https://www.toppik-schnellversand.de/To ... tung_Shop/ | Die schnelle Haarverdichtung für dünne Haare.

https://www.hairexpand.de/ | Professioneller Haarverdicker.
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6085
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Unterschiedliche Extensions in zwei MBR 4.12.4

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Moin,

also im Verzeichnis "addons" werden alle Themen und Erweiterungen installiert.

Das sind natürlich dann am neuen Computer nur diejenigen, die Du an diesem neuen Computer auch installiert hast.

Wenn Du Mobirise v4.12.4 erst kürzlich dort installiert hast, dann wird als Standard das Thema "Mobirise4" (in der Software integriert) dabei sein und eben alle gekauften Themen, die Du unter "Extensions" (Erweiterungen) erneut am "+" Symbol installieren kannst.

Dort wird Dir nun aber das Thema "Mobirise3" gar nicht angeboten, da es das ja nie am neuen Computer einzeln gegeben hat, denn dort war ja nie v3.12.1 installiert, zu der das Thema "Mobirise3" als fester Bestandteil gehört hatte.

So wird man z.B. bei der ersten Installation von Software-Version v5.x.x dann auch gefragt, ob das Standard-Thema "Mobirise4" installiert werden soll, was man auf jeden Fall mit "JA" beantworten muss (sollte).

Jede Software-Version, wie "Mobirise3", "Mobirise4" und auch "Mobirise5" hat das jeweilige Standard-Thema in der Software als festen Bestandteil integriert.

Mit anderen Worten, es müssen also alle anderen Themen dann erst installiert werden - also auch die Standard-Themen "Mobirise3" und "Mobirise4", wenn man "Mobirise5" verwendet.

Du verwendest noch "Mobirise4" und musst am neuen PC also zunächst erst "Mobirise3" installieren, bzw. in das dortige Verzeichnis "addons" kopieren. Sollte das Verzeichnis noch nicht existieren, dann hast Du noch keine Erweiterungen am neuen PC installiert.

Wenn das am alten PC installiert war, dann findest Du das in dem von mir angegeben Verzeichnis "addons":

C:\Users\User-Name\AppData\Local\Mobirise.com\Mobirise\Deine-E-Mail\addons

... und musst das Thema "Mobirise3" eben über einen Datenträger (z.B. USB-Stick) oder per Netzwerk auf den neuen PC kopieren. Kopiere also das gesamte Verzeichnis "addons" vom alten PC an die gleiche Stelle am neuen PC.


ERweiterungen im Verzeichnis addons.jpg


Wie Du im Screenshot oben erkennen kannst, sind dort auch die Themen "Mobirise3" und "Mobirise4" als Erweiterungen installiert, da ich bereits "Mobirise5" verwende. Die alten "M" Themen (wie z.B. "ColorM") findest Du auch bei mir nicht, da ich diese damals nie verwendet hatte, sondern anfangs immer nur das Standard-Thema "Mobirise3".

Der Support von Mobirise sendet einem auch einen Download-Link für solche verloren gegangenen Themen wie "Mobirise3". Du kannst also auch an den Support schreiben:

support@mobirise.com

Welches Problem Du mit der Schrift hast, kann ich gerade noch nicht nachvollziehen. Es kann aber mit v4.12.4 bei einigen Google-Schriften Kompatibilitätsprobleme bei den alten Themen-Blöcken von "Mobirise3" geben. Die wirst Du nur durch die Wahl einer anderen Schrift in der globalen CSS (am Pinsel-Werkzeug) beheben können.

Einen Dankeschön Button habe ich auf meiner Seite "Spenden":

https://mobirise-tutorials.com/Spenden/

... auf die ich auf meiner Einleitungsseite "Readme" unter "Kontakte" hinweise (Link oben und unten im Footer):

app.php/Deutsch

Ich möchte aber nochmals ausdrücklich darauf hinweisen, dass meine Arbeit mit dem Forum hier ein rein freiwilliges Hobby ist und meine Ratschläge selbstverständlich vollkommen kostenlos sind. Wenn jemand dennoch das Forum unterstützen will, freue ich mich natürlich sehr über diese Form der Anerkennung und auch die Unterstützung, denn das alles hier und auch meine "Mobirise-Tutorials-Seiten" kostet mich ja auch allerhand Geld. Das geht schon damit los, dass ich jährlich alle Erweiterungen kaufen muss um Support leisten zu können.
Benutzeravatar
Volker
Moderator
Moderator
Beiträge: 885
Registriert: Sa 12. Dez 2020, 22:35
Wohnort: Wildberg
Kontaktdaten:

Re: Unterschiedliche Extensions in zwei MBR 4.12.4

Ungelesener Beitrag von Volker »

Man muss, um den Ordner zu sehen, die Eigenschaften ändern.
Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen ....
ordneroption.png
Gruß Volker
Benutzeravatar
Dietmar
Mitglied (Level 6)
Mitglied (Level 6)
Beiträge: 56
Registriert: So 14. Nov 2021, 16:36
Kontaktdaten:

Re: Unterschiedliche Extensions in zwei MBR 4.12.4

Ungelesener Beitrag von Dietmar »

Dieses Forum und du, Tommy, sind der Hammer.

Ich hatte präzise Fragen gestellt und habe extrem präzise Antworten erhalten. Ich habe in der Zwischenzeit alle Antworten so ausgeführt wie beschrieben. Und jede Antwort hat sich erfüllt. Dafür erst ein mal ein super-dickes Dankeschön. Meine Nervosität und die absolute Unsicherheit beginnen langsam zu schwinden.

Da ich dir, Tommy, ja schon seit vielen Jahren immer mal wieder über eine längere Zeit folge, hatte ich schon so eine Vorstellung, dass du mir bei meinem Thema helfen könntest. Absolut Topp!!!

M3-Projekte habe ich nach der Übertragung des Addon-Ordners mit einer Leichtigkeit importieren können. Weich wie Butter. Auf den ersten Blick möchte ich sagen, dass ca. 95 - 99% aller Seiten richtig sind. Auch die Schriften, wenn ich das richtig gesehen habe.

Es gibt jedoch noch einen Punkt, den ich gerne abfragen möchte.
Das Menu eines Projektes wurde vor einiger Zeit etwas umgebaut. Das Menu hat auch logischerweise ein Firmen-Logo.
Das Logo wird auf der MBR-Arbeitsseite jedoch NICHT angezeigt, im Browser ist mal wieder alles o.k. Hier Logo wird das Logo perfekt angezeigt.

Ich habe dann die Codierung beider Versionen verglichen. Die Codes auf dem alten PC und die Codes auf dem neuen PC. Beide sind genau gleich.

Nun gibt es diese interne Verlinkung:

Code: Alles auswählen

src="file:///C:/Users/dkl/AppData/Local/Mobirise.com/Mobirise/dkl_00407fun_002ede/userblocks/mobirise3/ext.menu_13/logo-55.png"
Es ist zu erkennen, dass der Pfad des Logo über den Ordner "userblocks" geht und dort der Pfad abgelegt ist.

Da ich ja auf dem neuen PC MBR neu installiert habe, kann dieser Pfad auch nicht in den neuen "userblocks" sein.

Frage:
Könnte das Problem der Nichtdarstellung des Logos auf der MBR Arbeitsseite sehr schnell gelöst werden, wenn man auch noch den userblock-Order (oder auch nur die 3 Mobirise-Ordner in den userblocks) vom alten PC in den neuen PC überträgt? Genau auf die gleiche Art und Weise wie bei den "Addons"?

Würde mich auf eine Hilfestellung freuen.

Besten Dank noch für den Hinweis zur Dankeschön-Abteilung. Du wirst eine Überraschung vorfinden. :tu:
Zuletzt geändert von Dietmar am Mo 15. Nov 2021, 23:20, insgesamt 1-mal geändert.
Beste Grüße aus Nürnberg - Dietmar

https://www.toppik-schnellversand.de/To ... tung_Shop/ | Die schnelle Haarverdichtung für dünne Haare.

https://www.hairexpand.de/ | Professioneller Haarverdicker.
Benutzeravatar
Dietmar
Mitglied (Level 6)
Mitglied (Level 6)
Beiträge: 56
Registriert: So 14. Nov 2021, 16:36
Kontaktdaten:

Re: Unterschiedliche Extensions in zwei MBR 4.12.4

Ungelesener Beitrag von Dietmar »

Volker:
Dein Hinweis mit den versteckten Dateien und Ordnern, war der rettende Tipp. Ich hatte zwar eine blasse Ahnung, dass es da was in dieser Richtung geben müsste. Mehr aber auch nicht.

Der Tipp hat bestens geholfen.

Mir ist nur nicht ganz klar, warum auf dem alten PC die Ordneroptionen anders eingestellt waren als beim neuen PC. Ich habe an dieser Stelle noch nie etwas geändert.

Egal, wie auch immer... auch dir ein fettes Dankeschön für deine Unterstützung und Hilfe. :tu:
Beste Grüße aus Nürnberg - Dietmar

https://www.toppik-schnellversand.de/To ... tung_Shop/ | Die schnelle Haarverdichtung für dünne Haare.

https://www.hairexpand.de/ | Professioneller Haarverdicker.
Benutzeravatar
Volker
Moderator
Moderator
Beiträge: 885
Registriert: Sa 12. Dez 2020, 22:35
Wohnort: Wildberg
Kontaktdaten:

Re: Unterschiedliche Extensions in zwei MBR 4.12.4

Ungelesener Beitrag von Volker »

Ich würde alle Ordner kopieren, dann sollten auch die Pfade wieder stimmen ;)
Mbordner.png
Mbordner.png (8.47 KiB) 6486 mal betrachtet
Gruß Volker
Benutzeravatar
Dietmar
Mitglied (Level 6)
Mitglied (Level 6)
Beiträge: 56
Registriert: So 14. Nov 2021, 16:36
Kontaktdaten:

Re: Unterschiedliche Extensions in zwei MBR 4.12.4

Ungelesener Beitrag von Dietmar »

Danke für den Rat. Ich werde dies austesten. Es wird langsam....
Beste Grüße aus Nürnberg - Dietmar

https://www.toppik-schnellversand.de/To ... tung_Shop/ | Die schnelle Haarverdichtung für dünne Haare.

https://www.hairexpand.de/ | Professioneller Haarverdicker.
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6085
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Unterschiedliche Extensions in zwei MBR 4.12.4

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Moin Dietmar,

... vielen Dank für Deine Unterstützung am "Dankeschön Button" :)

Na wenn ein Bild nicht angezeigt wird, dann stimmt etwas mit dem lokalen Pfad nicht.

Du könntest dieses Logo ja auch einfach neu einlesen und dann ist wieder alles OK.

Die Ordner, die Volker oben im Screenshot zeigt, sind ja nicht die Projekt-Verzeichnisse sondern die allgemeinen Verzeichnisse für die u.a. gekauften Erweiterungen und die User-Blöcke.

Mobirise legt ja ziemlich verwegene Pfade zu den Projekten an mit Ordner-Namen, die ein Datum und die Uhrzeit tragen, wie z.B.:

C:\Users\User-Name\AppData\Local\Mobirise.com\Mobirise\projects\project-2021-11-06_101749

... mit diesen Bezeichnungen kann ich nichts anfangen und aus diesem Grund gehe ich schon seit vielen Jahren so vor:



Das ist jetzt aber kein "Muss" sondern nur ein Tipp.

1) Man sollte alle Projekte an einem neuen PC immer auch einmal neu importieren. So werden die Pfade alle neu in die dann neu erstellte Projekt-Datei "project.mobirise" geschrieben.

2) Ich gehe so vor, wenn ich ein neues Projekt erstelle:

> Ich erstelle das neue Projekt, ich lese dann nur schnell ein oder zwei Blöcke ein damit überhaupt ein Anfang da ist und publiziere dann in ein von mir gewähltes, lokales Verzeichnis (das ich auch immer schnell wiederfinde), was ich z.B. "Mobirise" nenne. Wo man das Verzeichnis der "Lokalen Publizierung" am Computer anlegt ist vollkommen egal.

Beispiel:

C:\Users\User-Name\Documents\Mobirise\Projekt-Name\

> jetzt lösche ich in der Ansicht "Sites" genau dieses gerade noch jungfräulich erstellte, neue Projekt am roten Papierkorb wieder.

> nun importiere ich dieses neue Projekt einmalig wieder aus dem Verzeichnis dieser meiner lokalen Publizierung, indem ich ich oben links an der Kachel mit dem großen "+" Zeichen auf den Link "Import Mobirise Site" wähle:


Sites.JPG


> Navigiere nun zu dem Verzeichnis meiner lokalen Publizierung und wähle die durch die lokale Publizierung von Mobirise automatisch erstellte Projekt-Datei "project.mobirise" zum Importieren.

Jetzt erscheint das so importierte Projekt wieder in der Übersicht der Ansicht "Sites".

Von nun an werden jedoch dann sämtliche automatischen Sicherungen in dem Unterverzeichnis "history" und die verwendeten Schriften im Verzeichnis "fonts" dort (in meinem lokalen Verzeichnis zur Publizierung) automatisch von Mobirise verwaltet und nicht mehr in diesen von Mobirise kryptisch benannten Verzeichnissen. So habe ich dann alles in einem Verzeichnis beieinander:


Verzeichnis Lokale Publizierung.JPG


Dies ist u.a. sehr wichtig, damit man dann auch diese Verzeichnisse auf einem externen Datenträger nochmals sichert, falls der Computer mal kaputt geht. Ich habe hier ein externes 10 Terra-Byte Laufwerk am Laptop hängen und lasse meine Verzeichnisse permanent durch die "Dateiversionsverlauf - Sicherung" vom Windows 10 sichern, damit ich das nicht ständig händisch tun muss:


Windows-Sicherung.JPG


... am Link "Weitere Optionen" wählt man dann alle Ordner, die man automatisch vom Windows sichern lassen möchte.
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast