Firefox-Browser, Bug beim Kopieren von Quellcode

Fragen und Diskussionen rund um Internet, Software und PC
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3900
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Firefox-Browser, Bug beim Kopieren von Quellcode

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Werner und ich mussten feststellen, dass es anscheinend einen Bug beim neuesten Firefox-Browser (107.0.1) gibt.

Leider betrifft das dann alle Skripte von PHP-Seiten, die auf Werners Webseite angezeigt werden, auch den "Formular Generator" und dann auch den "Formular Generator" auf meiner Seite.

Die einzige Möglichkeit den Fehler zu umgehen ist das erstellte Formular vom Generator herunter zu laden (also nicht zu kopieren).

Oder man besucht die Seiten zum Beispiel mit dem "Edge" oder "Chrome" Browser und kann dann auch wieder kopieren.

Warum die Leerzeichen im Browser durch schmale Leerzeichen ( ) ersetzt werden kann ich nicht sagen:

https://utcc.utoronto.ca/~cks/space/blo ... sCopyIssue

Auch mit dem Firefox kopierter CSS-Code von PHP-Seiten ist nicht in den Mobirise "CSS Editor" einzufügen, da dieser als "invalider" Code nicht angenommen wird. Auch nicht, wenn man diesen über einen anderen Editor zwischenspeichert.


Invalider Code vom Firefox-Browser.jpg
Klaus
Supporter
Supporter
Beiträge: 279
Registriert: Mi 21. Jul 2021, 00:43

Re: Firefox-Browser, Bug beim Kopieren von Quellcode

Ungelesener Beitrag von Klaus »

... das hatte ich vorgestern auch bemerkt als ich von den PHP Seiten Bsp. Code kopiert hatte und dann nix ging wegen "unsichtbaren Sonderzeichen" die man im Notepad++ nur dann gesehen hat wenn man die Kodierung von ANSI nach "UTF-8 ohne BOM" bzw. umgekehrt geschaltet hat.
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3900
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Firefox-Browser, Bug beim Kopieren von Quellcode

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Moin,

... da man ja eigentlich nicht auf ANSI umstellt, sondern den Code tunlichst auf "UTF-8" belassen sollte, ist mir das gar nicht aufgefallen. Ich hatte mich nur gewundert warum nichts ging :eek:


... ja - so sollte es aussehen, wenn ich im "Notepad++" umstelle auf ANSI - das ist der Code kopiert mit dem "Edge":

Code vom Edge.jpg


... und so sieht es aus, wenn ich umstelle auf ANSI - beim kopierten Code über den "Firefox":


Code vom Firefox.jpg



... und so sieht die mittels Download erzeugte PHP Datei aus:


Code herunter geladen.jpg




Ich verstehe auch nicht ganz, warum da diese Leerzeilen - auch beim Edge - im kopierten Code sind.
Klaus
Supporter
Supporter
Beiträge: 279
Registriert: Mi 21. Jul 2021, 00:43

Re: Firefox-Browser, Bug beim Kopieren von Quellcode

Ungelesener Beitrag von Klaus »

Tommy Herrmann hat geschrieben: Do 1. Dez 2022, 14:19 ... da man ja eigentlich nicht auf ANSI umstellt, sondern den Code tunlichst auf "UTF-8" belassen sollte
Ich mach das ja auch nur weil ich weiß dass man so "unsichtbare Sachen" am Schnellsten sieht.
... wenn dort beim Umschalten mehr "Müll" zu sehen ist außer bei Umlauten und Sonderzeichen dann stimmt halt was nicht ...
Benutzeravatar
Werner-Zenk.de
Mitglied (Level 10)
Mitglied (Level 10)
Beiträge: 626
Registriert: Di 8. Dez 2020, 19:42
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Firefox-Browser, Bug beim Kopieren von Quellcode

Ungelesener Beitrag von Werner-Zenk.de »

Visual-Studio Code zeigt die fehlerhaften Leerzeichen direkt an:
kalender_open_mit_visual_studio_code.png
Diese dargestellten Zeichen haben eine Kodierung mit:
U+00A0
UTF-8: 0xC2 0xA0
NO-BREAK SPACE


Normale Leerzeichen jedoch:
U+0020
UTF-8: 0x20
SPACE


Der Firefox-Browser wandelte bisher beim Kopieren diese NO-BREAK SPACEs automatisch in einfache SPACEs um was er nun nicht mehr macht. besonders tragisch (für mich) ist es, dass die PHP-Funktionen highlight_file() und highlight_string() diese NO-BREAK SPACEs für die Darstellung von PHP-Quelltext verwenden.

Ich habe bisher nur eine Seite gefunden, die diese Problematik anspricht:
Firefox will now copy non-breaking spaces from HTML and that can be a problem
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3900
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Firefox-Browser, Bug beim Kopieren von Quellcode

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Moin,

hattest Du da nicht so einen Draht zu den Entwicklern von Firefox und könntest das zumindest mal melden. Ich denke das wäre nicht schlecht.
Benutzeravatar
Werner-Zenk.de
Mitglied (Level 10)
Mitglied (Level 10)
Beiträge: 626
Registriert: Di 8. Dez 2020, 19:42
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Firefox-Browser, Bug beim Kopieren von Quellcode

Ungelesener Beitrag von Werner-Zenk.de »

Eigentlich nicht, ich hatte nur einige Jahre den Firefox-Nightly installiert (bei dem es dann täglich eine neue Version gab).
Irgendwie bin ich vom Firefox enttäuscht, nicht wegen des aktuellen Bugs, sondern wegen der Darstellung des Designs und der fehlenden Funktionen.
Schaut man sich den Edge an, sieht man was der einem alles für Möglichkeiten bietet. Da ist auch nicht alles Gold, aber man kann damit normal arbeiten.

Es kann nicht sein das keiner auf der Welt den Bug an Mozilla sendet (muss ich das sein).
Ein deutsches Forum, das sich mit dem Thema Firefox befasst gibt es hier: https://www.camp-firefox.de/forum/
Ich habe da jahrelang mitgelesen aber bisher kein Thema verfasst.
Klaus
Supporter
Supporter
Beiträge: 279
Registriert: Mi 21. Jul 2021, 00:43

Re: Firefox-Browser, Bug beim Kopieren von Quellcode

Ungelesener Beitrag von Klaus »

So wie ich das verstanden habe war das bisher ein BUG und wurde dann geändert:
https://www.reddit.com/r/firefox/commen ... ents_into/
https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1769534
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3900
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Firefox-Browser, Bug beim Kopieren von Quellcode

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Es geht aber genau jetzt mit der aktuellen Version 107.0.1 vom Firefox immer noch nicht :(
Klaus
Supporter
Supporter
Beiträge: 279
Registriert: Mi 21. Jul 2021, 00:43

Re: Firefox-Browser, Bug beim Kopieren von Quellcode

Ungelesener Beitrag von Klaus »

Es war wohl genau anders rum!
Das was wir jetzt haben war die BUG Beseitigung, das Ergebnis sollte sein: "Preserve non-breaking spaces when copying HTML content"

->da wird sich vermutlich auch nix mehr ändern.

Falls ich die vielen Beiträge dazu richtig vertanden habe ist das Problem eher dass Seiten "falsch" erstellt werden und der Firefox JETZT alles richtig macht.
Actual results:
On copy, Firefox converts the non-breaking spaces to regular spaces.
Expected results:
Non-breaking spaces should be preserved when being copied to the clipboard.
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3900
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Firefox-Browser, Bug beim Kopieren von Quellcode

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Das Problem mit dem Firefox Browser wurde mit dem Firefox Update auf Version 109.0 behoben.

Ich kann nun wieder kopierten Code vom Firefox im Mobirise "Code Editor" einfügen - alle Steuerzeichen sind weg.
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste