Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Extensions, Bedingungen und Preise, Third Party Apps
Boomer
Mitglied (Level 2)
Mitglied (Level 2)
Beiträge: 11
Registriert: Mo 10. Jan 2022, 09:59

Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Boomer »

Hallo, bin neu hier und fasziniert von der Hilfsbereitschaft und Geduld im Forum. Danke schon mal vorab.

Mein Problem ist, dass ich mit dem Arclab Formulargenerator ein Registrierungsformular erstellt habe (lange gebraucht, um zu verstehen, dass es einen Verweis und einen zugehörigen php Code gibt).
Konnte das Formular in die html-Unterseite (html Option in Arclab) meines Projektes in einen 4-2e Block einbinden, den ich mit einem schönen Hintergrundbild aufgehübscht habe. Darunter folgt dann ein #gallery2-2k Block auch mit schönen Bildern.
Dann das Ganze mit Filezilla hochgeladen, Ergebnis:
1.) Formular auf weißen Hintergrund, im 4-2e Block (Formularblock) kein Hintergrund mehr.
2.) Auch der Folgeblock #gallery2-2k Block zeigt keine Bilder mehr, nur noch Platzhaltersymbole
3.) Die Unterseite mit dem Formular wird immer als php aufgerufen mit 404 Error, obwohl der Verweis auf der Hauptseite korrekt ist. Wenn ich in der Browserzeile per Hand php durch html ersetze, sehe ich die Unterseite wie eben beschrieben mit Formular ohne ein einziges Bild.
Alle Blöcke zeigen beim Anwählen ein Mobirise 5 Symbol. Was mache ich falsch ?
Kann jemand helfen ?

Danke, Thomas
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2324
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Hallo Thomas,

... und willkommen im Forum :hallo:

Es wäre schon hilfreich mal eine URL zu der betroffenen Seite von Dir hier zu posten, dann kann man vielleicht besser helfen.

Du musst auch mal die Methode nennen, wie Du das Formular in Mobirise einbaust.

Das geht über JavaScript oder auch als PHP-Include. Ich rate da gerne zur JavaScript-Lösung, wie auf meiner Seite beschrieben. Bei PHP-Include muss natürlich die Mobirise-Seite auch von der Erweiterung .html auf .php umgestellt werden.

Irgendwelche anderen Elemente oder Blöcke können davon eigentlich in Mobirise nicht betroffen sein, wenn Du alles richtig machst.

Ich hatte das Formular von "Arclab" mal hier in verschiedenen Versionen in Mobirise eingebaut:

... der Standard:

https://www.mobirise-tutorials.com/Form ... rclab.html

... ein mehrseitiges Formular:

https://www.mobirise-tutorials.com/Form ... eitig.html

... oder hier 3 verschiedene Formulare auf der gleichen Seite:

https://www.mobirise-tutorials.com/Form ... Multi.html

Gucke mal meine Anleitungen an, eigentlich kann man da gar nichts falsch machen.


Ich habe das bisher immer als <div> in meine "HTML" Seiten eingebaut und einfacher geht es nicht:

Code: Alles auswählen

<div id="awf-form"><script>
var awf_file='formular.php';
var awf_x=new XMLHttpRequest();awf_x.open('GET',awf_file+'?js=awf');awf_x.onreadystatechange=function(){if(awf_x.readyState===4&&awf_x.status===200){var s=document.createElement('script');s.innerHTML=awf_x.responseText;document.head.appendChild(s);awf_Run('awf-form');}};awf_x.send();
</script></div>
<noscript>Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser!</noscript>

DIV Einbau.jpg


... so dann im "Code Editor" von Mobirise:


Code-Editor mit DIV.jpg


Alles wird ja nur in diese eine Datei "formular.php" (oder wie man die Datei auch immer nennt ist egal) hinein generiert - auch die gesamte CSS. Man erstellt also mit dem Programm sein Formular fix und fertig, was man ja auch zunächst zum Testen mal direkt am Server aufrufen kann, und mehr nicht. Das <div> bettet dann diese vom Generator erstellte Datei mittels JavaScript in Mobirise ein. Die CSS vom Formular hat dabei Vorrang gegenüber der CSS von Mobirise, bzw. Bootstrap.
Boomer
Mitglied (Level 2)
Mitglied (Level 2)
Beiträge: 11
Registriert: Mo 10. Jan 2022, 09:59

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Boomer »

Hallo Tommy,
Danke für Deine prompte Antwort. Deine Arclab Tutorials habe ich natürlich aufmerksam studiert und daher hat die Einbindung des Formulars auch geklappt :) .
Habe mich wahrscheinlich unklar ausgedrückt.
Das Formular soll auf einem Hintergrundbild erscheinen, das ich in den 4-2e Block, der auch das Formular enthält, eingefügt habe. Dem folgt dann ein #gallery2-2k Block mit schönen Bildern.
Wenn ich dann alles auf den Server schiebe und die Seite im Browser aufrufe ist alles ohne Bilder, weder das Hintergrundbild noch die Galeriebilder werden angezeigt:
https://sonoboomer.com/lernmodule.html#content4-2e
Das Formular kann man nur noch anhand der orangen Sternchen erahnen...
Warum werden die Bilder (Hintergrundbild hinter dem Formular und Bilder unter dem 2. Lernmodultitel (Galerie) nicht angezeigt ?
Beste Grüße
Thomas
Benutzeravatar
Werner-Zenk.de
Moderator
Moderator
Beiträge: 371
Registriert: Di 8. Dez 2020, 19:42
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Werner-Zenk.de »

Hallo Thomas,
die Bilder werden auf dem Server nicht gefunden!
screen.png
Es grüßt euch,
Werner
https://werner-zenk.de - Webseiten erstellen, optimieren und aufpeppen

"Gib einem Menschen einen Fisch, und er wird für einen Tag satt.
Lehre ihn Fischen, und er wird ein Leben lang satt."
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2324
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

wie publizierst Du denn? Mittels Mobirise oder über ein FTP-Programm wie "FileZilla"? Offensichtlich fehlen ja die Hintergrundbilder, dann können sie auch nicht angezeigt werden.

Mobirise vergisst eigentlich nichts zu publizieren.

Du solltest bei der Verwendung von fremden Skripten auch jede Animation in Mobirise ausschalten (zumindest zunächst), wie z.B. "Parallax".

...weiterhin sieht mir das so aus, als würde die gesamte CSS für den Block mit der id="content4-2e" in der CSS-Datei fehlen. Das deutet sehr auf einen Publizierungsfehler hin.

Es muss immer auch die angepasste CSS-Datei "mbr-additional.css" publiziert werden.

https://sonoboomer.com/assets/mobirise/ ... tional.css

Ich kann nur dringend raten, immer mittels Mobirise auf den Server zu publizieren.
Boomer
Mitglied (Level 2)
Mitglied (Level 2)
Beiträge: 11
Registriert: Mo 10. Jan 2022, 09:59

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Boomer »

Danke Werner und Tommy.
Auch wenn das jetzt ein Offenbarungseid ist muss ich fragen, was ich tun soll ?
Ich lade das mobirise file und die unterseiten mit filezilla.

Soll ich alles nochmal auf den Server schieben ?
Oder die Bilder einzeln und wenn ja in welches Verzeichnis ? Stammverzeichnis ? Assets ?

Grüße

Thomas
Boomer
Mitglied (Level 2)
Mitglied (Level 2)
Beiträge: 11
Registriert: Mo 10. Jan 2022, 09:59

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Boomer »

Oder über den mobirise ftp client ?
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2324
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

so hatte ich Dir geraten - mache es über Mobirise - das geht ohnehin schneller und ist viel sicherer.

Du kannst auch mal das gesamte Verzeichnis:

assets

... aus dem Verzeichnis Deiner lokalen Publizierung mittels "FileZilla" auf den Server kopieren.

Dann sollte schon mal alles da sein.

Vergiss dann aber nicht den Cache des Browsers zu leeren, bzw. mit der Tastenkombination:

Ctrl + F5

oder

Ctrl + Fn + F5 (am Laptop)

zu erneuern.
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2324
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Dein "Arclab" Formular ist ja auch vollkommen einwandfrei da:

https://sonoboomer.com/registrierung_lernmodule.php

... Du hast also im Moment ein reines CSS, bzw. Publizierungsproblem.

Wenn Du hinter dem Formular später einen Mobirise-Hintergrund haben möchtest, dann musst Du mal gucken, ob Du den Hintergrund im Formulargenerator überhaupt nachträglich transparent machen kannst.

Du hast da jetzt ein Formular-Design mit Hintergrund-Farbe gewählt und dann wird natürlich der Hintergrund von Mobirise nicht zu sehen sein. Standardmäßig sind die "Arclab" Formulare auf einem transparenten Hintergrund.
Boomer
Mitglied (Level 2)
Mitglied (Level 2)
Beiträge: 11
Registriert: Mo 10. Jan 2022, 09:59

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Boomer »

Ganz vielen Dank.
Das mit dem Arclab Formular muss ich nochmal neu machen. Mir war nicht klar, dass es ein eigenständiges Element auch mit eigenem Hintergrund ist.
Habe jetzt das Ganze 2 x über den Mobirise ftp client erfolgreich publiziert.
Im unteren Block sind jetzt die Bilder zu sehen, es fehlt aber das Hintergrundbild.
Beim Durchlaufen/Veröffentlichen habe ich aber gesehen, dass es upgeloaded wurde.
Fehlt der Verweis im Seitencode oder was mache ich falsch ?
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2324
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

... also diesem Block ist nur ein weiße Hintergrundfarbe zugeordnet und kein Bild. So steht es im Quelltext:

<div class="mbr-overlay" style="opacity: 0; background-color: rgb(255, 255, 255);">
Gib doch mal dem Hintergrund des Mobirise-Blocks mit dem Formular wenigstens eine andere, dunklere Farbe (anstatt weiß vielleicht so ein Mittelgrau - im Screenshot unten Farbe #888888), sodass man das Formular zumindest mal sehen kann.

Gib auch dem Mobirise-Block mal oben und unten einen Abstand ("padding") am dafür vorgesehen Schieberegler in den Blockwerkzeugen oder wähle als obersten Block noch einen anderen, zusätzlichen Block, denn das Formular soll ja nicht direkt oben - hinter der Navi - liegen. Jetzt "klebt" der Formular-Block ja am oberen Bildschirmrand - und liegt daher noch unter der Navi :eek:

... und dann müsstest Du für dieses "Captcha", mit der Zahlen-Lösung zum Spamschutz, wohl entweder den gesamten Mobirise-Block etwas schmaler machen oder dem Bildchen eine andere Größe verpassen - so ist es ja hässlich groß.

Am Quelltext kannst Du die id=awf erkennen und somit könntest Du diese Anweisung in den Bereich "CSS Editor" von Deinem Mobirise-Block schreiben, um die Breite z.B. auf 50% des DIV-Bereiches des Mobirise-Blocks zu begrenzen:

Code: Alles auswählen

#awf img {
    max-width: 50%;
}

Formular angepasst.JPG


... mehr kann ich da auch nicht "online" erkennen.

Wie sieht das denn in Deiner Arbeitsansicht aus? Bei mir steht dann dort der Hinweis auf den eingebauten JavaScript Code:

[JS_CODE_0]

... ansonsten wird aber der Block-Hintergrund ganz korrekt angezeigt - und ebenso auch nach dem lokalen Publizieren.


Block mit Formular.JPG


Ich habe mal zum Testen bei einem meiner "Arclab" Formulare nun anstelle von der weißen Hintergrundfarbe auch ein Hintergrundbild verwendet - das geht prima - auch mit "Parallax":

... das unterste, dritte Formular:

https://www.mobirise-tutorials.com/Form ... #Formular3

Du musst dann natürlich auch am Radio-Button "Hintergrundbild" wählen:


Hintergrundbild.JPG
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2324
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Moin,

wie ich sehe,ist hinter Deinem Formular inzwischen auch das Hintergrundbild angekommen :tu:

... dennoch ist die Größe vom "Captcha" (Spamschutz) für mein Empfinden zu groß.


Hintergrund-Formular.JPG
Boomer
Mitglied (Level 2)
Mitglied (Level 2)
Beiträge: 11
Registriert: Mo 10. Jan 2022, 09:59

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Boomer »

Hallo,

ganz vielen Dank. Lerne Dank Deiner Hilfe immer mehr, habe das Hintergrundbild händisch verlinkt. Captcha schon etwas angepasst.
Stecke momentan in einer geistigen Sackgasse:
1.) Wenn der User sich über das Formular registriert hat, werden seine Daten - wenn ich alles in myAdmin PHP richtig angelegt habe und mein db Zugang korrekt ist - in eine mySQL Tabelle in der Datenbank auf dem Server angelegt.
2.) Dann ist er registriert und soll mit eMail und Passwort einen geschützten Bereich mit den Lernmodulen ansehen können.
- wie kann ich eine Rückmeldung realisieren "Sie haben sich erfolgreich registriert", geht das mit Arclab ?
- wie lege ich den geschützten Bereich an, mit einem php Skript von Werner (Video von fnoack bei Youtube) ?
- kann ich nur den Block im Mobirise schützen, wo die Lernmodule liegen ? Oder muss es eine neue Seite sein ?

Mit besten Grüßen und Dankschöns

Thomas
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2324
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Moin,

also - ob "Arclab" so etwas anbietet weiß ich gerade nicht (glaube aber eher nicht). "Arclab" ist ja ein reines Formular, es hat aber die Möglichkeit automatische und auch bedingte Rückanworten zu senden.

Werner-Zenk.de hat eine Anwendung "MySQL-Webseitenschutz", bei der man sich auch als Benutzer selbst registrieren kann. Der Admin kann den Benutzer freischalten oder es auch gleich mit Bestätigungs-Link via E-Mail vom User selbst freischalten lassen.

Gucke Dir das mal an - hier habe ich es in Mobirise eingebaut:

https://www.mobirise-tutorials.com/Seitenschutz/

Bitte sei so nett und beginne ein neues Thema, am besten unter dem Bereich "Werner Zenk - Anwendungen und Skripte", wenn Du mehr Informationen und Hilfe zum "MySQL-Webseitenschutz" benötigst, da dieser Thread ja um das "Arclab" Formular geht. Das hilft anderen Benutzern bei der Suche und hat auch mit der SEO des Forums zu tun.
Benutzeravatar
Volker
Moderator
Moderator
Beiträge: 521
Registriert: Sa 12. Dez 2020, 22:35
Wohnort: Wildberg
Kontaktdaten:

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Volker »

Hab ich hier mal gepostet für alle :D

viewtopic.php?t=608
Gruß Volker
Boomer
Mitglied (Level 2)
Mitglied (Level 2)
Beiträge: 11
Registriert: Mo 10. Jan 2022, 09:59

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Boomer »

Habe nochmal ein Formular online gestellt:
https://sonoboomer.com/Anmeldung_Kurse.html#header2-2w

Kann es aber nicht finden. Habe das Formular generiert und die php Datei mit Filezilla hochgeladen und den Verweis in den header code header2-2w eingefügt und alles über mobirise ftp veröffentlicht. In Mobirise wird auch der Verweis in der Vorschau angezeigt. Dann auch die Seite von html in php umbenannt und wieder zurück. Wo ist mein Formular ?
Kann jemand helfen ?

Danke und Grüße, Thomas
Benutzeravatar
Tommy Herrmann
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2324
Registriert: So 6. Dez 2020, 07:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Tommy Herrmann »

Moin,

die vom Formular-Generator von "Arclab" generierte Datei heißt:

anmeldung_kurs1.php

Das befindet sich auch hier:

https://sonoboomer.com/anmeldung_kurs1.php

Du hast das falsch in den "Code Editor" eingefügt. Die erste Zeile muss weg, sonst hast Du eine doppelte ID und das eigentliche <div> wird nicht mehr verarbeitet:

<div id="awf-form"><script>
<div id="awf-form"><script>
<div id="awf-form"><script>
var awf_file='anmeldung_kurs1.php';
var awf_x=new XMLHttpRequest();awf_x.open('GET',awf_file+'?js=awf');awf_x.onreadystatechange=function(){if(awf_x.readyState===4&&awf_x.status===200){var s=document.createElement('script');s.innerHTML=awf_x.responseText;document.head.appendChild(s);awf_Run('awf-form');}};awf_x.send();
</script></div>
Boomer
Mitglied (Level 2)
Mitglied (Level 2)
Beiträge: 11
Registriert: Mo 10. Jan 2022, 09:59

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Boomer »

Super, Danke Dir ganz herzlich für Deine schnelle Hilfe.
Muss noch am Look noch feilen und die Datenbank testen.

Grüße, Thomas
Boomer
Mitglied (Level 2)
Mitglied (Level 2)
Beiträge: 11
Registriert: Mo 10. Jan 2022, 09:59

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Boomer »

Formular funktioniert, Verbindung zur Datenbank auch. Aber leider nur mit dem ersten Datensatz, bei Eingabe des zweiten Datensatzes über das Formular zeigt die Website einen Fehler "E201 (EXECUTESQLFAIL) Task 2".
Arlab hilft mit https://www.arclab.com/de/webformular-g ... nbank.html.
Meine Datenbank in phpMyAdmin sieht so aus:
Bild
Wahrscheinlich ist das Problem das ID Feld, so dass der zweite Datensatz nicht richtig einsortiert wird. Aber welche Parameter muss ich definieren, dass die Teilnehmer gezählt werden ? Und ein Feld für automatischen Eintrag für Datum/Uhrzeit des Eintrags hätte ich auch noch gerne.
Hat jemand eine Idee ? Oder einen Link zu einem guten phpMyAdmin Tutorial ?

Beste Grüße und Danke, Thomas
Boomer
Mitglied (Level 2)
Mitglied (Level 2)
Beiträge: 11
Registriert: Mo 10. Jan 2022, 09:59

Re: Mobirise 5.5.8 und Arclab Formulargenerator

Ungelesener Beitrag von Boomer »

Versuchs nochmal mit dem Bild von der Datenbank als jpg Bild
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste