CMS

Ein einfaches CMS ohne Datenbank
von jocms.rusciori.org

Dieser Bereich wurde mit dem CMS v0.6 von jocms erstellt.

Hierfür habe ich lediglich diesen Mobirise Textblock aufgezogen. Hier können alle gängigen Formatierungen eingefügt werden, wie auch dieser Link nach oben.

Ebenso können auch an jeder Stelle Bilder eingefügt werden:


Natürlich gibt es auch Formate wie z.B. das h1 Tag:

Titel 1

 

Farben können auch direkt gewählt werden.

  • ebenso wie Einrückungen - eben alles, was man sich denken kann.
  • als Editor wird TinyMCE verwendet
  • zusätzlich ist ein Quellcode Editor vorhanden, der die gesamte Seite öffnet
  • die Anwendung speichert automatisch die gesamte Seite (nicht nur den Block)

Der Inhalt von diesem Content Management System Block sollte dann natürlich erst hier eingebaut werden, wenn der Rest Eurer Mobirise-Seite vollständig fertig ist, damit die gesamte und fertige Seite auch vom CMS gespeichert wird.

Dieser Inhalt kann also jederzeit von jedem Computer oder am Smartphone über den Administrator Bereich von diesem CMS geändert werden.

Der Inhalt oben, im weißen Block, ist ausschließlich über das CMS erstellt

ist der auf dieser Seite editierbare Textblock von Mobirise (hier habe ich den ganz einfachen Textblock verwendet).

Bitte ladet Euch die Anwendung von jocms.rusciori.org herunter. Kopiert dann das unveränderte Verzeichnis mit diesem unveränderten Verzeichnis-Namen:

jocms

in das Stammverzeichnis (Root) Eures Projektes (nicht in ein Unterverzeichnis).

Ruft zur Einrichtung dann das Verzeichnis "Installer" auf:

www.Deine-Domain.de/jocms/Installer

Vergebt Eure eMail Adresse und Euer Passwort (beides kann später auch geändert werden).

Folgt den wirklich einfachen Anweisungen der Anwendung und löscht anschließend das Verzeichnis "Installer" am Server.

Login

Login

Ruft das Verzeichnis zum Login auf:

www.Deine-Domain.de/jocms/

und tragt Eure eingetragene eMail und das Passwort hier ein.

Alles weitere ist eigentlich selbsterklärend. 

Seite

Verzeichnis

Ruft das Verzeichnis mit der Mobirise-Seite auf, die ihr ändern wollt.

Block

Editierbarer Bereich

Geht mit der Maus über den editierbare Block der Seite, den Ihr in Mobirise zuvor mit dem DIV vom CMS versehen habt.

Es öffnet sich ein einfacher TinyMCE Editor, der jedoch alle notwendigen Eigenschaften besitzt.

Editor

Editierbarer Quellcode

Es gibt zusätzlich einen Quellcode Editor, mit dem man direkt online jede Seite des Projektes öffnen und bearbeiten kann.

Dies ist praktisch für fortgeschrittene User, die hier z.B. noch besondere Inhalte eintragen wollen oder auch z.B. CSS-Klassen von Mobirise in den editierbaren Bereich hinzufügen wollen.

Textblock

Textblock von Mobirise

Verwendet für den editierbaren Bereich z.B. einen ganz einfachen Textblock von Mobirise, so wie ich es hier getan habe.

Der Beispieltext kann stehen bleiben oder Ihr ersetzt diesen mit z.B.:

"Diese Seite wird gerade aktualisiert"

Block

Diesen Blockbereich habt Ihr zuvor im "Code Editor" von Mobirise mit diesem DIV markiert:

<div data-cms="cms">
    Hier steht der Mobirise Text 
</div>

Alle Bereiche, die sich in diesem DIV befinden, können später über das CMS bearbeitet werden. Es können also beliebig viele Bereiche in einem Projekt oder der gleichen Seite so vorbereitet werden. Alle diese Bereiche können dann mit dem CMS bearbeitet werden.

Wiederherstellung

Wiederherstellen

Wenn Ihr nun Euer Projekt mittels Mobirise neu publiziert, wird der mit dem CMS editierte Block natürlich von Mobirise wieder überschrieben, da diese Einträge ja nicht über Mobirise erfolgt sind.

Ihr müsst also, nach dem Publizieren durch Mobirise, den Block oder die Blöcke der Seite wiederherstellen, indem Ihr diese Seite im CMS erneut aufruft und unter
"... Optionen" den letzten Wiederherstellungs-Eintrag anhakt.

Der gesamte Inhalt vom geöffneten
CMS-Editor kann auch mit der Maus markiert werden und in die Zwischenablage kopiert werden.