create a website

CMS

Hier ein Beispiel vom Einbau eines CMS (Content Management System) von "DynPage" in Mobirise

CMS

CMS (Content Management System) mit DynPage
Ein CMS ist ein Inhaltsverwaltungssystem, das man "online" von jedem Gerät über einen Editor bearbeiten kann

Diese responsive Seite wurde ab dieser Zeile mit dem CMS von DynPage in Mobirise inkludiert »

 

Hier habe ich die Version 1.2 von DynPage verwendet. Der Inhalt dieser Seite wurde mit diesem CMS (Inhaltsverwaltungssystem) online erstellt.

 

Dieses CMS (Content Management System) lässt sich sehr einfach installieren und in wenigen Minuten in Mobirise einbinden. Es wird lediglich auf einige Skripte verlinkt und die CMS-Seite inkludiert.

Für mein Tutorial zu DynPage guckt bitte auf meiner DynPage-Tutorial Seite für NetObjects Fusion (NOF).

Der Editor von CKEditor, den DynPage verwendet, hat bereits etliche Tools zum Formatieren der Texte, wie z.B. fett, kursiv oder unterstrichen oder auch ...

 

Bemerkung

Zitate einfügen

 

Auch responsive Tabellen sind einfach im Editor einzufügen:

 

Lehmann 200,00    
Müller 300,00
Gesamt 500,00

 

 

 

 

 

Hier der Editor zum Testen auf der DynPage Seite.

 

Für die "Full Featured" Version, könnt Ihr Euch auch den "Full Package" Editor hier downloaden, mit vielen zusätzlichen Features, wie z.B. auch farbige Darstellungen. Diese Dateien dann in das Verzeichnis...

 

./dynpage/js/ckeditor*

 

... kopieren. Dieser Editor sieht dann so aus (klickt die Bilder).

 

CHEditor

 

 

Natürlich kann man auch Bilder hochladen und direkt in diesem Editor einfügen.

 

Segelboot   Wantenschäkel

 

Oder auch eine Lytebox mit einbauen, wie bei den drei Bildern oben.

 

Der Zugang für den Admin wird mittels einfachem Link zur DynPage-Startseite hergestellt. Eine Datenbank ist nicht erforderlich.

 

 

Google Test auf Optimierung für mobile Geräte

 

 

Ab dieser Zeile endet der Inhalt, der mit dem CMS von DynPage erstellt wurde «